Zum Seiteninhalt

ZurQuelle Magazin

Das gesellschaftskritische Popmagazin

Heute: MINE mit Katzen.

Es ist wieder Sonntag und keine Lust auf Tatort.

Aber kein Grund zur Langeweile. Wir poetisieren eure Sonntage! Hier findet ihr deshalb jeden Sonntag hübsche Poesie statt mittelmäßigem Tatort. Kein Til Schweiger, es sei denn, ihr könnt mit Poesie nichts anfangen. Dann aber solltet ihr auch Til Schweiger feiern.

Wenn euch also am Sonntagabend langweilig sein sollte oder euch einfach nach tiefgreifender kultureller Bereicherung ist, dann stattet uns einen Besuch ab: Schöner wird es kaum!
Heute gibt es einen Text von MINE auf die Katzenohren äh.. Augen. (Hurra!)

Katzen

Ich hab nie in die Uniform gepasst
Ich hab die großen Reden immer verpasst
Ich war zu wenig Chamäleon
Ich war ganz hinten an der Front

Ich bin Stahl und du bist Blei
Ich bin groß und du bist frei
Und ich weiß, dass wir nicht gleich sind
Aber nachts sind wir grau

Hab mich als Öl ans Wasser angeschmiegt
Ich war in heiß und kalt gleichzeitig verliebt
Ich bin der Ton, du bist das Glas
Ich fand den Ton, wenn ich das Wort vergaß
Doch ich hab alles hier durch Null geteilt
Meine Wunden mit einem Messerstich geheilt
Meine Farben sind Erde, deine sind Gold
Ich habe es versucht, aber nie anders gewollt

Ich bin Stahl und du bist Blei
Ich bin groß und du bist frei
Und ich weiß, dass wir nicht gleich sind
Aber nachts sind wir grau

MINE

MINE wurde 1986 bei Stuttgart geboren und studierte erst Jazzgesang, dann Producing und Composing. In ihrer Mainzer Wahlheimat war sie dann auch Dozentin. Aber viel lieber legt sie sich selbst die Worte in den Mund. MINE singt ihre Songs zu einer Mischung aus Jazz, Folk, Elektro und Hip Hop. Ihr Debütalbum „MINE“ ist 2014 bei dem Berliner Label Styleheads Music / Groove Attack erschienen. Im April 2016 geht sie auf Releasetour ihres zweiten Albums „Das Ziel ist im Weg“.

Und wenn ihr mehr Poesie statt Tatort wünscht, schaut allwöchentlich bei uns vorbei. Oder schaut ins Archiv – da findet ihr unsere Poesiesammlung. Alles sehr hübsch und bunt und deep. Gönnt euch gerne.